Joseph

Mein Freund

Mein Freund,
immer bist Du da,
hier bei mir,
weilst Du auch weit weg von hier.

Deine Worte, Deine Taten,
ließen mich niemals verzagen,
und Deine Schulter ist so stark.

Niemand kennt mich so wie Du,
ganz egal, was ich auch tu,
Deine Worte sind stets LIEBE-voll,
voller Verständnis, ganz für mich,
einfach nur toll.

Dein liebster Spruch:
Hast Du eine Zitrone,
mach eine Limonade daraus!
Gott, wie oft habe ich Dich damals
deswegen verflucht!

Niemals lässt Du Dich beirren,
verfolgst immer Dein Ziel,
nichts ist Dir zu viel.
In diesen Zeiten der Wirren
bist und bleibst Du was Du bist:

MEIN FREUND!

Dori Kellers – Februar 2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.