Zwischendurch…..

 

 

 

 

 

 

…. ist auch noch Zeit für eine willkommene Abwechslung – ein Spaziergang mit Max und Moritz zum Spielplatz. Das muss einfach sein. Das tut einfach nur gut.

Kinderlachen, wenn die Rutschbahn gefühlte 50 Mal hintereinander genutzt wird – so dass die Oma den Wintermantel ausziehen muss, weil ihr so warm geworden ist.

Frische Luft einatmen nach dem ganzen Krankenhausmief der letzten Wochen, durch Blätter laufen, Freude und Dankbarkeit empfinden und das Lachen der Kinder genießen 🙂

11 Gedanken zu „Zwischendurch…..

  1. Liebe Dori,
    schön das Du diesen Ausgleich hast, zwischen dem beginnenden Leben und dem Leben was sich dem Ende nähert. Ein gesunder Ausgleich würde ich sagen. Und das alles ist Deine Familie :).

    Herzlichst
    Anita

  2. Liebste Dori,
    wie schön, diese beiden. Ich mag Kinder sehr sehr und wenn sie so herrlich aus ihren Kulleraugen schauen und lächeln. Meine haben jetzt am Freitag und Montag Geburtstag (24J. und 22J. ) Enkelkinder habe ich noch keine, aber ich freue mich über jedes Kinderlachen, das mir unterwegs begegnet.Danke für dieses schöne Foto und alles Liebe und Gute weiterhin für Euch. Ja, eine Familie ist das größte Geschenk.
    Herzliche Grüße
    Erika

    • Liebste Erika,
      da hast Du die Geburtstage Deiner Kinder ja sehr knapp hintereinander „gelegt“ lächel. Das ist ein schönes Alter, auf der einen Seite sind sie erwachsen, auf der anderen liegt noch alles vor ihnen.
      Du wirst bestimmt auch bald Enkelkinder haben, ich musste auch erst warten, bis meine Kinder 30 waren, so lange haben sie gebraucht, den richtigen Partner zu finden und auch sich persönlich dahingehend zu entwickeln.
      Meine Enkeljungs sind wirklich zwei ganz tolle und hübsche Kerle, das kann ich nicht anders sagen – grins!
      Hab einen schönen Tag, ich habe heute mal Pause, das ist ganz ungewohnt.
      Liebe Sonnengrüße von Dori

  3. du liebe
    ich freu mich sehr für dich, dass du soviel kraft und freude aus den erlebnissen mit den kleinen zwergen tanken kannst. so groß sind sie schon. wenn ich an das erste foto denke.
    mir macht die kälte doch schwer zu schaffen und heute hab ich es wieder bedauert, keine handschuhe mitgenommen zu haben, das werd ich nun ändern.
    dafür genieß ich umso mehr den punsch am weihnachtsemarkt.
    alles liebe für dich von babsi ♥

    • Aber nicht zu viel Punsch, liebste Babsi 😀
      Mir ist überhaupt noch nicht nach Weihnachtsmarkt, dafür brauche ich noch eine Weile, jetzt muss erst mal der 1. Advent vorbei sein, dann kommt langsam auch die Weihnachtsstimmung.
      Ich wünsch Dir einen schönen warmen Tag,
      liebe Sonnengrüße von Dori

  4. Oh ja, DAS tut ganz bestimmt sehr, sehr gut, liebste Dori!

    Das kann ich mir nur zu gut vorstellen… und ansteckend ist es, einfach herrlich!

    Ich sitze gerade auf einer Konferenz, auf der ich nachmittags einen Vortrag gehalten habe und lasse mich auch anstecken von dieser interessanten, abwechslungsreichen, jungen Szene 🙂 (Wir haben überall WLAN! 🙂 )

    Es tut gut, immer wieder einmal etwas anderes zu tun 🙂
    Allerliebste Herzensgrüße zu dir,
    Elisabeth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.